Kryptak (Simon Rauch) aus Vorarlberg, früher noch bekannt unter dem Namen Smoky, eröffnet die Podcast Serie, die ausschließlich DJs aus Österreich gewidmet ist, die sich dem deepen, minimalistischen Dubstep Sound verschrieben haben.

Smoky bespielte erstmals im August 2011 mit der Dubvolution-Crew das Opal in Lochau. Es folgten mehrere Veranstaltungen in den verschiedensten Clubs in und rund um Vorarlberg (Opal Lochau, Join Nenzing, Altes Hallenbad Feldkirch, Between Bregenz, Schlachthaus Dornbirn, Dome Lindau, Douala Ravensburg...) als Support unter anderem für London Nebel, Cop Dickie, Audhentik und DJ Craft.

Seit der Auflösung der Dubvolution-Crew 2012 ist Simon unter seinem neuen Alter Ego Kryptak bekannt.

Tracklist

  1. Haze – Mastero (SkintDisco Remix)
  2. Lx One – On My Own
  3. Asylum – Blindfold
  4. Kryptic Minds – The Fifth
  5. Youngsta – Poseidon
  6. Benga – The Future
  7. Nika D, DJ Absurd – Felt The Need (MRK1 Remix)
  8. SteveD – Chop Happy
  9. SteveD – Bipolar
  10. Hatcha, Kromestar – Movin
  11. Jakes – Time Ends
  12. Truth – Spook (Biome Remix)
  13. Impact – Hollow Point
  14. Anansi – Time
  15. Giant – Swoosh
  16. Skream – Inhumane
  17. Cookie Monsta – HedRokkA
  18. Rebel Sonix – Ankle Grinder
  19. Zeds Dead – Dark Side Dub