Dub:iouz records returns with a raucous output of ATM.Q, which is Vienna's producer team Atomiques' new alter ego for deep, dark and raw tunes around the 140BPM range.

DBZ014 Cover

Abracadabra

Abracadabra erinnert an Raves in dunklen, schwitzenden Kellerclubs und leerstehenden Warehouses, wo in jenen Tagen Dubstep geprägt wurde. Resonante Basslines und perkussive Elemente bilden eine perfekte Symbiose. Simple und hypnotisch!

Mumbo Jumbo

Mumbo Jumbo trägt noch etwas dicker auf als Abracadabra und wobbelt rum was der Sub hält. Wer frühe Benga und Skream Releases mag, wird diesen Track lieben! Er bedient sich an alten "klassischen" Elementen von Dubstep ohne dabei jedoch selbst alt zu wirken. Ein Killertune für die Primetime am Main Floor!

Out today! Download on Juno